Die energieeffiziente Druckerei Pircher im Ötztaler Bahnhof

 

 

Druckerei Pircher

 

Der konsequente Einsatz ökologisch nachhaltiger Erzeugnisse und
umweltschonende Druckprozesse machen die Druckerei Pircher zum ökosozialen Technologieführer in Tirol.

 

Wir verbinden modernste Drucktechnologie und beste Druckqualität mit Ökologie. Unsere Druck-Erzeugnisse sind zu 100% recyclingfähig und werden auf umweltfreundlichen Materialien und mit mineralölfreien Biofarben produziert. Modernste Druckprozesse und Verarbeitungstechniken und neueste LED-Beleuchtung  helfen bei der Produktion entstandene CO2-Emissionen auf ein Minimum zu reduzieren.“ Weiters werden Reinigungssubstanzen auf Basis von Pflanzenextrakten zur Erreichung nachhaltiger Produktionsprozesse verwendet. Freiwerdende Energie von der Abwärme der Druckmaschinen wird zur Beheizung der Endfertigungshalle verwendet. Der CO2-Ausstoß wird mit Hilfe von Investmentzertifikaten neutralisiert.

Die Produktionsstätte verfügt über eine außergewöhnliche Lösung für das Raumklima: 45 % Luftfeuchtigkeit schaffen ideale raumklimatische Bedingungen zur Erhaltung des Wohlgefühls der Mitarbeiter. Seit Einführung der Luftbefeuchtung ist die Infektanfälligkeit signifikant gesunken und die Krankenstände beschränken sich auf ein Minimum. Der Einsatz umweltschonender Verfahren hindert die seit 1980 bestehende Druckerei in Ötztal-Bahnhof aber nicht daran, das ganze Einsatzspektrum zu bewältigen: von der brillanten Visitenkarte bis zum Hochglanzmagazin und Kunstbuch wird nach dem Motto: "perfekt - prompt - persönlich - pircher" gedruckt.

 

Kontakt: Druckerei Pircher GmbH, Olympstraße 3, 6430 Ötztal-Bahnhof, Hotline 05266 /8966

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Internet: www.pircherdruck.at

 

Umweltzeichen Pircher

 

nach oben